Nieder-Olmer Spätburgunder Rotwein

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 4 Werktage

  • 10,00€/Liter
  • Jahrgang: 2017
  • Rebsorte: Spätburgunder
  • Flaschengröße: 0,75 l
  • Verschluss: Schraubverschluss
  • Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein/Ortswein
  • Herkunft: Nieder-Olm
  • Farbe: rot
  • Geschmack: trocken
  • Alkoholgehalt: 13,5% vol
  • Restsüße: 0,1 g/l
  • Säuregehalt: 5,3 g/l
  • Empfohlene Trinktemperatur: von 18,0 bis 19,0 °C
  • Enthält Sulfite
  • Vegan

Beschreibung

 Die Reben sind mit ihren knapp 10 Jahren noch ziemlich jung. Die Trauben sind besonders klein- und lockerbeerig, wodurch die Erträge niedrig sind und die Qualität gesteigert wird. Weitere Qualitätssteigendere Maßnahmen sind die Flachbogenerziehung, die Halbierung der Trauben und Entblätterung der Traubenzone. Die Trauben werden nach einer Vorlese per Hand mit dem Traubenvollernter gelesen. Daraufhin wurden die sortierten und entrappten Trauben nach einem Saftentzug ca. 6 Wochen auf der Maische vergoren. Zweimal täglich erfolgte eine manuelle Maischestampfung. Nach der Gärung erfolgte die schonende Pressung per pneumatischer Kelter nach Entnahme des Vorablaufs. Diese Art der Verarbeitung fördert die Extraktion von Aromen, Farbe und feinem Tannin aus der Beerenhaut zur Förderung der Komplexität. Zur Unterstreichung der feinen, facettenreichen und eleganten Kirscharomen lagerte der Spätburgunder für 12 Monate in kleinen Eichefässern.